20. Juli 2012

Allo Allo


Die Zeit rinnt durch meine Finger habe ich das Gefühl…WHAT? Schon wieder eine Woche rum. Wenn das so weiter geht bin ich übermorgen 80 Jahre alt.
Wie viele, bin ich zurzeit auch im Klausurenlernbäääähstress. Aber hey, es werden hoffentlich die letzten Klausuren vom Studium sein! YEAH.
Leider ist meine Lernmotivation irgendwie stiften gegangen, also meine Frage an euch: wie motiviert ihr euch zum lernen? Für hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar <3

Alles liebe
Jo Betty

Kommentare:

  1. Ich gehe momentan nur noch in die Bibliothek zum lernen... wenn ich das zu Hause mache, bin ich irgendwie viel weniger motiviert. :D Ansonsten immer auf den Abend freuen...

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin so froh, dass ich nicht mehr Lernen muss und fertig mit dem Studium bin. Ich bin damals aber immer früh aufgestanden (so gegen 7.00 Uhr), hab dann bis Mittags gelernt und Nachmittags hatte ich dann Freizeit und konnte das machen, wozu ich Lust hatte. Auch Lernpläne helfen einem, es baut nämlich auf, wenn man das Gelernte abhaken kann. Weiterhin viel Glück für die Klausuren. Du schaffst das Liebes <3

    AntwortenLöschen
  3. raff dich nochmal auf :) du schaffst das! :*

    AntwortenLöschen
  4. Ich brauch auch Tipps :D Ansonsten hilft wohl nur noch der Spruch: "ICH HABE SO LANGE EIN MOTIVATIONSPROBLEM, BIS ICH EIN ZEITPROBLEM HABE!" haha

    AntwortenLöschen
  5. Musik hilft immer beim Lernen:) ich drück dir die Daumen, dass alles gut läuft!!

    AntwortenLöschen
  6. Just wanted to drop a comment here that I'm really enjoying your blog!

    Please keep posting! x

    AntwortenLöschen